Oh Mann Stefan, was hast du da mit deiner Blogparade nur angestellt? Jetzt schwelge ich wieder in vergangenen Zeiten. Ich weiss noch, als wäre es gestern, als ich mit Christine, einer schon damals erfahrenen Barcamperin, bei weblin zu Mittag in der Küche saß und ihr erzählte, dass ich kurzfristig (es war Donnerstag) noch einen Platz für das bisher letzte Barcamp Berlin ergattern konnte.

Damals waren über 600 Leute angemeldet und damit einfach wirklich riesig für deutsche Verhältnisse. Ich hab bisher kein so großes Barcamp mehr besucht, aber in wenigen Tagen jährt sich mein erster Barcampbesuch damit bereits zum fünften Mal.

Ich hatte damals kurz zuvor in Hamburg ständig an jedem Social-Media-Event teilgenommen und bin bis heute froh, dass ich mich, grad als Entwickler eher untypisch, aus meinem Keller rausgetraut habe um fremde Menschen, die mich mit komischem Zeug zutexten, kennenzulernen.

Vielen Dank für die schöne Zeit und die viele Erfahrungen.