Wenn Social-Media-Widgets das eigene Blog langsam machen

      ca. eine Minute Lesezeit  

Aufgrund der Entwicklung und im Zuge der Optimierungen für dieses Blog habe ich mal ein paar Geschwindigkeitsmessungen mit Firebug gemacht. Dabei ist mir aufgefallen, dass die vielen tollen Social-Media-Widgets, die man überall so findet, die Ladezeit eines Blogs doch deutlich vervielfachen.

Dabei gibt es eigentlich kaum Unterschiede zwischen Widgets von bekannten Webseiten wie Facebook (das Connect-Widget) und sogar Google (das FriendConnect-Widget) oder kleineren Anbietern wie Tweetmeme.

Ich hab mich dann mal ein wenig in der Blogosphäre umgeschaut und nachgemessen und meine Vermutung wurde direkt bestätigt. Blogs ohne Widgets wurden meist in 2-4 Sekunden komplett geladen und aufgebaut. Seiten mit Widgets (meist 2-7 Stück) hatten Ladezeiten von 6 bis sogar 16 Sekunden. Die Messungen habe ich extra in der Nacht durchgeführt, damit die Blogs nicht durch zu viele andere Besucher zu langsam werden. Außerdem hat man sehr stark gemerkt, welche Blogs ein aktives Caching haben und welche nicht.

Mich würde jetzt interessieren: Ist euch die Ladezeit egal, wenn dadurch interessante Widgets auf der Seite sind oder ist euch die kurze Ladezeit wichtig und die Widgets sind völlig egal?